Ich habe selten…

…das getan, was von mir “erwartet wurde” oder was “normal” ist. Neben meinen 29 Jahren Erfahrung als Führungskraft in mittelständischen und großen Industrieunternehmen habe ich unter anderem durch die intensive Auseinandersetzung mit Coaching, Mediation und professioneller, zeitgenössischer Fotografie weitere wesentliche Facetten meiner Persönlichkeit erforschen und ausleben können. Mein Vertrauen in meine Ressourcen und mein ausgeprägter Humor helfen mir besonders in kritischen Situationen Gelassenheit zu bewahren und mit analytischem Denken und Fingerspitzengefühl handlungsfähig zu sein und zu bleiben.

Von 2016 bis 2019 habe ich als Quereinsteiger bei Upstalsboom gemeinsam mit dem Team im Hotel Deichgraf Wege zu einer evolutionären Organisation entwickelt. Dabei ging es darum, dass alle Teammitglieder die Verantwortung für das eigene Handeln übernehmen und ein möglichst selbstbestimmtes Leben entsprechend der eigenen Potentiale und unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Gemeinschaft führen.

Ich bin davon überzeugt, dass klassische Organisationen den Anforderungen einer hochdynamischen Umwelt mit ständig wachsender Veränderungsgeschwindigkeit nicht mehr gewachsen sind.

Auf Kongressen und ähnlichen Veranstaltungen durfte ich Impulse zu Themen aus dem Bereich „New Work“ geben ->

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial